Familie Blatter

Marlis Studer und Peter haben gerufen und (fast) alle sind gekommen. Und niemand hat diese Entschluss bereut. Back to the roots: In den Jura, wohin uns auch die erste Reise vor 30 Jahren. Es wurden -trotz mässigem Wetter- zwei wunderschöne Tage und alle (auch diejenigen die beim Jassen geblutet haben) sind sich einig. Das ruft nach Fortsetzung. Merci Marlis und vor allem Peter. Merci auch an Charles Groth für die Reverenz am Bahnhof und den Zustupf in die Kaffeekasse. Danke auch an Peter Stutz für das lockere Spesen-Handling.

zum Fotoalbum

Gruppenfoto in hoher Auflösung